Nachhaltigkeit

Verantwortung

Unser Ziel ist es, resourcensparend und nachhaltig zu wirtschaften.
Die folgenden Punkte sind als Information oder vielleicht auch als Anregung für eigene Maßnahmen gedacht. Über weitere Tipps und Ideen zu dem Thema freuen wir uns.

Videoberatungen und Tagungen

  • Wo möglich und sinnvoll, Vermeidung unnötiger Reisen. Bspw. die Nacharbeit von Themen oder kurzen Meetings. Zudem ist der Kontakt mittels Videokonferenz inzwischen ein tolles Tool und fester Bestandteil der Kundenbetreuung.

Mobilität:

  • Bevorzugte Nutzung der Bahn als Transportmittel
  • Bereits seit 2016 Nutzung von Elektroautos als Firmenwagen. Geladen wird fast ausschließlich selbst erzeugter Solarstrom

Strom und Gassparen ist der beste Umwelschutz:

Einsatz von Öko-Strom und Gas im Bürobetrieb und Vermeidung von Emissionen – Wir konnten den Stromverbrauch ab 2019 halbieren.
Die wichtigsten Maßnahmen:

  • Optimierte Klimasteuerung der Büroräume
  • Energiesparende Beleuchtung
  • Den alten Kühlschrank, bei Defekt, durch einen kleineren Kühlschrank mit sehr geringem Verbrauch ersetzt
  • Ersatz des 24h 7 Tage laufenden Servers durch eine NAS, die nur bei Bedarf aktiv ist. Das hat eine enorme Einsparung gebracht

Resourcenschonung:

Beim Einkauf von Büromaterialien und Verbrauchsmaterial wird streng auf fair gehandelte und ökologisch möglichst positive Waren geachtet.

  • Einsatz von Tintenstrahldruckern mit großen Tanks
  • Langfristige Nutzung von Hardware
  • Nutzung von Recyclingpapier

Haben Sie für Ihr Unternehmen Interesse an einem Projekt zum nachhaltigen wirtschaften und möchten dies auch positiv kommunizieren?

Kontaktieren Sie uns.